SPD-Langwedel - online -

Heute 19.06.18

SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernf├Ârde
19:00 Uhr, SPD-Kreistagsfraktion RD-ECK ...

Morgen 20.06.18

SPD Rendsburg-Eckernf├Ârde
19:00 Uhr, Sitzung des Kreisvorstandes der SPD ...

QR-Code

QR-Code SPD-Langwedel.de
SPD-Langwedel.de

QR-Code Mobilversion


mobil.spd-net-sh.de/?id=400

Webmaster
Kinderbetreuung im Aufwind !? -

Veröffentlicht am 03.05.2015, 10:24 Uhr     Druckversion

Einladung zur Diskussionsveranstaltung „Kinderbetreuung im Aufwind !? - Was ist erreicht? Was bleibt zu tun?“ Mittwoch, 6. Mai, 19:00 Uhr, Binge's Gasthof, Surendorf

Die Kinderbetreuung in unseren Gemeinden ist derzeit sicherlich eines der wichtigsten politischen Themen. Die SPD-Ortsvereine der Region wollen dieses Thema gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern sowie weiteren Expertinnen und Experten diskutieren.

Wir haben in den vergangenen Jahren gemeinsam viel erreichen können: Die Plätze für Kinderbetreuung sind ausgebaut worden, die Vielfalt der Angebotes wurde erweitert. Dennoch besteht kein Grund sich auszuruhen. Der Bedarf und die Ansprüche sind weiterhin hoch. Weitere Schritte sind zu gehen. Auf Landesebene diskutiert die SPD derzeit eine Entlastung von Familien an den Betreuungskosten, gleichzeitig wird über eine Ausweitung der Sozialstaffel wie auch die Verbesserung der Qualität in unseren Einrichtungen gesprochen. Doch was sind Ihre Vorstelllungen und Erwartungen an die Politik?

Gemeinsam mit unserer Landtagsabgeordneten Serpil Midyatli, kita-politische Sprecherin, Otto Griefnow, dem Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses des Kreises, Jörg Schöpel, AWO Schleswig-Holstein, und vielen Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern aus unserer Region möchten wir darüber sprechen.

Wir möchten Sie hiermit herzlich einladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und Sie gleichzeitig bitten, den Termin in Ihrer Zeitung bekannt zu geben.

Die Diskussionsveranstaltung findet statt:

am Mittwoch, dem 06. Mai 2015, um 19:00 Uhr in „Binge's Gasthof“ (Alte Dorfstraße 5, 24229 Surendorf).

Die Moderation der Veranstaltung übernimmt die ehemalige Landessozialministerin, Dr. Gitta Trauernicht.

Wir würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu können!

 

Homepage: SPD Rendsburg-Eckernf├Ârde


Kommentare
Keine Kommentare
 
Langwedel

Ortsschild Langwedel

 

SPD Infos